top of page

Moor zum Trinken ist eines der ältesten Naturprodukte, dessen positive Wirkung schon unsere Vorfahren sehr geschätzt haben. Denn im Moor sind zahlreiche Spurenelemente und Mineralien, die Ihr Wohlbefinden ankurbeln und Ihnen zu mehr Vitalität verhelfen. Die schützende Huminsäure kann besonders die Verdauungsorgane sanft unterstützen, den Stoffwechsel anregen und zu einer regulierten Darmtätigkeit beitragen. Die basische Wirkung des Trinkmoors sowie das enthaltene Eisen, Magnesium und Kalzium stärken auf natürliche Weise Ihre Abwehrkräfte.
Für das Moor zum Trinken wird nur die beste Schicht aus dem Leopoldskroner Moor in Salzburg verarbeitet. Moor ist ein Naturstoff, der über viele Jahrtausende aus vielfältigsten Kräutern zu einem wertvollen Rohstoff umgewandelt hat.